Ingenieurswesen und Ausschreibung

„Wo man ihm ein Rätsel schenkt, steht der Ingenieur und denkt“ heißt es etwas spöttisch in einer bekannten Redewendung. Dass sich Ingenieure aber durch Kreativität und Innovationsgeist auszeichnen, liegt schon im Wort selbst: Das lateinische Wort „Ingenium“ bedeutet nämlich „sinnreiche Erfindung“ oder „Scharfsinn.“

Wir können im Segment Ausschreibungen für unsere Auftraggeber Bauleistungen als komplettes Leistungspaket erstellen. Hierbei kann auf fundiertes Wissen unserer Architekten und Fachplaner und auf den geschulten Umgang mit öffentlichem und privatem Baurecht (VOB, BGB) zurückgegriffen werden. Durch jahrelange Erfahrung in der Baukoordination und Bauüberwachung kann so das Nachtragsrisiko schon in der Ausschreibungsphase minimiert werden.

Der Zugriff auf ständig aktuelle Standardleistungstexte und die EDV-gestützte Erstellung der Verdingungsunterlagen ermöglichen hochwertige Ausschreibungen, die sowohl den Anforderungen der öffentlichen Hand als auch privater Auftraggeber entsprechen.

Die Unterstützung der Auftraggeber bei der Ermittlung des wirtschaftlichsten Angebotes vor Vergabe der Bauleistung gehört ebenfalls zu unserem Leistungsumfang. Die Durchführung der Vergabeverfahren erfolgt mit strukturierten, nachvollziehbaren Bewertungsschemen und VHB-konformer Dokumentation der Vergabe.

Begründet durch langjährige Erfahrungen und hoher Fachkunde unserer Ingenieure und Mitarbeiter und dem Streben nach wirtschaftlichen Problemlösungen unter Anwendung der neusten technischen Innovationen erhalten Sie Kompetenz aus einer Hand. Termin - und Qualitätsmanagement gehören zu den Grundlagen unserer Tätigkeit. Unser Handeln folgt dem Leitgedanken von der Umsetzung einer Idee hin zu einem Vorhaben mit einem langfristigen und nachhaltigen Erfolg.